Einsatzberichte

Zugunglück - Einsatzübung

Zugunglück - Einsatzübung
Zugunglück in Celle – rund 200 Einsatzkräfte üben den Ernstfall im Celler Bahnhof. 30 Personen müssen durch die Einsatzkräfte gerettet werden. Aufwendige Einsatzübung am Samstag! Am heutigen Vormittag führte die Feuerwehr Celle gemeinsam mit dem Rettungsdienst des Landkreises Celle, der S-Bahn Hannover, der DB-Cargo und dem Technischen Hilfswerk eine Einsatzübung im Bereich der Bahnanlagen an der Neuenhäuser Straße durch. Angenommen wurde ein größerer Bahnunfall im dortigen Bereich. Die Einsatzübung wurde auf Anregung der Ortsfeuerwehr Westercelle in enger Kooperation mit den beteiligten[...]

Straße unter Wasser

Straße unter Wasser
Straße in Hustedt unter Wasser! Am heutigen Nachmittag zogen über die Residenzstadt mehrere Gewitter und Starkregengebiete. Um 18:19 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Hustedt in die Felicitas-Rose-Straße alarmiert. Die Straße stand teilweise bis zu 30 cm unter Wasser. Das Wasser drohte u. a. in eine private Kläranlage einzudringen. Durch die Einsatzkräfte wurden Sicherungsmaßnahmen getroffen und das Wasser abgepumpt. . [...]

Strohmiete in Vollbrand! *aktualisiert*

Strohmiete in Vollbrand! *aktualisiert*
200 Rundballen brennen in Garßen – Strohmiete in Vollbrand! Am Freitag um 00:34 Uhr wurde die Feuerwehr Celle zu einem Strohballenbrand in die Alvernsche Straße im Ortsteil Garßen alarmiert. Bereits auf der Anfahrt der ersten Einsatzkräfte war ein deutlicher Feuerschein am Nachthimmel zu erkennen. Am Einsatzort bestätigte sich die Einsatzmeldung, es brannten rund 200 Rundballen in voller Ausdehnung. Das Feuer drohte auf eine angrenzende Weihnachtsbaumplantage überzugreifen. Aufgrund der Lage wurde durch den Einsatzleiter eine Alarmstufenerhöhung veranlasst und weitere Einsatzkräfte nachalarmiert. Der[...]

Küchenbrand (Altstadt)

Küchenbrand (Altstadt)
Küchenbrand in einem Fachwerkhaus in der Celler Altstadt! Zwei verletzte Personen! Um 11:51 Uhr wurde die Feuerwehr Celle zu einer Feuermeldung in die Straße "Am heiligen Kreuz" im Herzen der historischen Altstadt alarmiert. Nach ersten Meldungen sollte deutlich Rauch aus einem Fachwerkhaus dringen, Personen sollten sich noch im Gebäude befinden. Bei Eintreffen der Feuerwehr bestätigte sich die Meldung. Im 1. Obergeschoss eines Fachwerkhauses hatte es in der Küche eines gastronomischen Betriebes gebrannt. Zwei Personen wurden verletzt und mussten durch den[...]

Brennt begrünte Fassade

Brennt begrünte Fassade
Am heutigen Donnerstag um 16:55 Uhr wurde die Feuerwehr Celle zu einem Heckenbrand in die Mühlenstraße alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr brannten Teile einer begrünten Fassade (Pflanzen und Unterbau). Das Feuer drohte sich weiter auszubreiten und auf ein Flachdach überzugreifen. Personen waren nicht in Gefahr. Unverzüglich wurde die Brandbekämpfung eingeleitet. Mit einem C-Rohr konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht und so eine weitere Ausbreitung verhindert werden. Anschließend wurden durch die Einsatzkräfte Nachlöscharbeiten durchgeführt. Hierbei kam in der engen Hofdurchfahrt neben einer[...]

Verkehrsunfall

Verkehrsunfall
Verkehrsunfall! Am Montag um 12:31 Uhr wurden wir zu einem gemeldeten Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die L 240 Groß Hehlen in Richtung Scheuen alarmiert. Vor Ort waren zwei Fahrzeuge kollidiert. Es waren keine Personen eingeklemmt oder eingeschlossen. Nach Rücksprache mit dem Rettungsdienst wurde durch Einsatzkräfte der Feuerwehr an einem Fahrzeug eine große Rettungsöffnung hergestellt, um eine schonende Rettung des Insassen zu ermöglichen. Des Weiteren wurden durch die Feuerwehr Sicherungsmaßnahmen durchgeführt und die verunfallten Fahrzeuge stromlos geschaltet. Im Einsatz waren die Ortsfeuerwehren Celle-Hauptwache und[...]

Unbekannter Stoff ausgetreten

Unbekannter Stoff ausgetreten
Unbekannter Stoff ausgetreten! Am Montagmorgen wurden wir zu einem ausgetretenen Gefahrstoff in die Sankt-Georg-Straße alarmiert. Aus einer Postsendung war eine unbekannte Flüssigkeit ausgetreten und hatte nach ersten Erkenntnissen mit einem Schwamm reagiert. Durch die Feuerwehr Celle wurde das betroffene Gebäude evakuiert und Absperrmaßnahmen getroffen. Eine Person wurde dem Rettungsdienst übergeben. Sie blieb nach aktuellen Informationen unverletzt. Durch die Einsatzkräfte wurde der Stoff aufgenommen, verpackt und geborgen. Der betroffene Raum wurde gesichert. Weitere Maßnahmen wurden durch die Polizei Celle getroffen. Auf die Pressemitteilung der[...]

Brennt Müll an Gebäude

Brennt Müll an Gebäude
Feuer droht auf Gebäude überzugreifen - Müll brennt in der Altstadt! Am heutigen Mittwoch um 5:28 Uhr wurden wir mit dem Einsatzstichwort "Brennt Müll" in die historische Altstadt der Residenzstadt alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr brannte in Rollwagen gelagerter Müll. Die Wagen haben direkt an einem Gebäude in der Poststraße gestanden. Das Feuer drohte unmittelbar auf das Gebäude überzugreifen, so war es bereits zu Rissen in einem Schaufenster gekommen. Durch das beherzte Eingreifen einer Streifenwagenbesatzung der Polizei Celle konnte eine weitere Ausbreitung[...]

Angebranntes Essen

Angebranntes Essen
Zu einem gemeldeten Wohnungsbrand rückte die Feuerwehr Celle am Sonntag um 12:34 Uhr aus. Vor Ort konnte zum Glück schnell Entwarnung gegeben werden. Es war Essen auf dem Herd angebrannt. Der Topf wurde durch die Einsatzkräfte entfernt und die Wohnung belüftet. Im Einsatz war die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache, der Rettungsdienst und die Polizei. [...]

Gebäudebrand

Gebäudebrand
Gemeldeter Gebäudebrand in Vorwerk! Um 14:14 Uhr wurde die Feuerwehr Celle zu einem gemeldeten Gebäudebrand am Silbersee alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Kräfte hatte es im Bereich des Daches eines Holzhauses gebrannt. Das Feuer war durch Anwohner vor Eintreffen der Feuerwehr gelöscht worden. Im Rahmen von Nachlöscharbeiten mussten die Einsatzkräfte Teile der Dach- und Wandverkleidung öffnen. Hierbei kamen ein Trupp unter Atemschutz und ein C-Rohr zum Einsatz. Im Einsatz waren die Ortsfeuerwehren Celle-Hauptwache und Garßen, der Rettungsdienst und die Polizei.[...]

Person in Brunnen

Person in Brunnen
Feuerwehr rettet Person aus 4 Meter tiefem Brunnen! Am Donnerstagvormittag wurde die Feuerwehr Celle in den Remontenweg alarmiert. Hier war ein Mann in einen rund drei bis vier Meter tiefem Brunnen gefallen. Die Person befand sich bei Eintreffen der Feuerwehr am Ende des Brunnenschachtes. Der Kopf befand sich oberhalb der Wasserlinie. Unverzüglich wurde durch die Einsatzkräfte die Rettung eingeleitet. Hierzu wurde ein Feuerwehrmann zur Rettung und Betreuung in den Brunnen gelassen. Im Anschluss wurde die verunfallte Person aus dem Brunnen[...]

Verkehrsunfall

Verkehrsunfall
Feuerwehr rettet Fahrer aus umgekippten Fahrzeug! Um 13:07 Uhr wurde die Feuerwehr Celle zu einem Verkehrsunfall in die Landgestütstraße alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr war ein Fahrzeug auf die Fahrerseite gekippt und lag quer zur Fahrbahn. Der Fahrer war im Fahrzeug eingeschlossen aber nicht eingeklemmt. Der Rettungsdienst war vor Ort. Das Fahrzeug war durch Ersthelfer gesichert worden. Durch die Feuerwehr wurden zunächst weitere Sicherungsmaßnahmen durchgeführt und im Anschluss der Fahrer durch das Panoramadach der Fahrzeuges gerettet. Im Anschluss konnte eine[...]

Küchenbrand

Küchenbrand
Küchenbrand in der Altstadt! Um 21:52 Uhr wurde die Feuerwehr Celle zu einem Küchenbrand in die Bergstraße in der historischen Altstadt alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte hatte es in der Küche einer Wohnung gebrannt. Das Feuer war durch Anwohner bereits gelöscht worden. Durch die Feuerwehr wurde die Brandstelle kontrolliert und Nachlöscharbeiten durchgeführt. Eine Bewohnerin musste durch den Rettungsdienst versorgt werden. Im Einsatz waren die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache, der Rettungsdienst und die Polizei. Zur Brandursache kann die Feuerwehr keine Angaben machen. [...]

Ausgelöster Rauchmelder

Ausgelöster Rauchmelder
Einsatz in der Altstadt! Noch während des laufenden Celler Wasa-Laufes mussten wir zu einem ausgelösten Rauchmelder in die Schuhstraße ausrücken. Der Einsatzort befand sich an der Laufstrecke. Vor Ort war das warnende Piepen eines Rauchmelders deutlich wahrzunehmen. Wir drangen in die betroffene Wohnung ein und stellten eine Fehlauslösung fest. Bei der Alarmierung waren die Einsatzkräfte gerade auf dem Rückweg von einem vorherigen Einsatz. In einem Industriebetrieb hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. [...]

Gebäudebrand

Gebäudebrand
Gebäudebrand in Hustedt Am 05. März um 1:09 Uhr wurde die Feuerwehr Celle zu einem gemeldeten Garagenbrand in die Straße Wulfhornsberg im Ortsteil Hustedt alarmiert. Bereits auf der Anfahrt konnten die Einsatzkräfte einen deutlichen Feuerschein und eine starke Rauchentwicklung feststellen.Bei Eintreffen der Feuerwehr brannte ein Wirtschaftsgebäude in voller Ausdehnung. Das Gebäude hatte eine Größe von ca. 17 X 13 Meter. Personen waren nicht Gefahr. In dem Gebäude befand sich u. a. ein Hackschnitzelbunker. Ein vor dem Brandobjekt geparktes Fahrzeug konnte noch[...]

PKW in Wasser

PKW in Wasser
Wasserrettung in Wienhausen - PKW versinkt in Mühlenkanal! Am Sonntag kam es zu einer dramatischen Rettung in Wienhausen (SG Flotwedel / LK Celle). Ein PKW war in den Mühlenkanal gefahren, das Fahrzeug ging samt Fahrerin unter. Wir unterstützen bei der Rettung der Fahrerin und Bergung des Fahrzeuges. Von uns im Einsatz war die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache, mit MZF, GW Wasserrettung und einem Boot. Zum vollständigen Bericht geht es hier: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/148638/5716665 Foto: FF Flotwedel [...]

Brennen Lauben in Vollbrand

Brennen Lauben in Vollbrand
Mehrere Lauben brennen in den Hospitalwiesen! Am 13. Februar um 23:33 Uhr wurde die Feuerwehr Celle zu einem Laubenbrand in die Kleingartenkolonie Hospitalwiesen am Herzog-Ernst-Ring alarmiert. Bereits auf der Anfahrt konnten die Einsatzkräfte eine große Rauchwolke und Feuerschein über der Kleingartenanlage feststellen. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte brannten zwei Lauben sowie Nebenbauten in voller Ausdehnung. Das Feuer drohte auf weitere Lauben überzugreifen. Unverzüglich wurde die Brandbekämpfung mit mehreren C-Rohren eingeleitet und eine Riegelstellung zu den benachbarten Lauben eingerichtet, so konnte eine weitere[...]

Anforderung Drehleiter

Anforderung Drehleiter
Gebäudebrand in Eschede - Anforderung Drehleiter! In der vergangenen Nacht wurden wir zur Löschhilfe nach Eschede im Landkreis Celle alarmiert. Bei Eintreffen der örtlichen Einsatzkräfte brannte der Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses bereits in Vollbrand. Mit einer Drehleiter unterstützten wir die Löscharbeiten. Einen ausführlichen Bericht findet ihr hier: https://www.ff-eschede.de/ [...]

Rückbau mobiler Hochwasserschutz

Rückbau mobiler Hochwasserschutz
Heute wurde durch uns der im Bereich der Kleingartenanlage Hospitalwiesen aufgebaute mobile Hochwasserschutz zurückgebaut. Das Beaver-Schlauchdammsystem war als Sicherungsmaßnahme im Falle eines Deichbruchs aufgebaut worden. Das auf über einem Kilometer verbaute System musste zunächst entwässert werden. Hierzu wurde das Wasser u. a. kontrolliert abgepumpt. Dann mussten die Schläuche zusammengelegt und abtransportiert werden. Der gesamte Rückbau gestaltete sich sehr arbeitsintensiv und aufwendig. Nach dem Abbau müssen die einzelnen Systemteile nun noch gründlich gereinigt und für den Rücktransport nach Nordrhein-Westfalen vorbereitet werden.[...]

Öl auf Gewässer

Öl auf Gewässer
Öl auf der Fuhse Am Sonntagnachmittag rückte die Feuerwehr Celle zu einem Ölfilm auf der Fuhse aus. Die Fuhse führt weiterhin Hochwasser, so dass sie in großen Bereichen über das Ufer getreten ist. Um eine weitere Ausbreitung des Ölfilms zu verhindern, brachten die Einsatzkräfte im Bereich der Fuhsebrücke in der Neustadt rund 50 Meter Ölschlängel aus. Im Einsatz war die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache, der Chemie- und Strahlenschutzzug der Feuerwehr Celle sowie die Polizei. Zur Ursache kann die Feuerwehr keine Angaben machen. [...]

Brennt Weihnachtsbaum

Brennt Weihnachtsbaum
Brennt Tannenbaum in Wohnzimmer! Am Samstagabend um 19:03 Uhr wurde die Feuerwehr Celle zu einem brennenden Weihnachtsbaum in den "Pastors Garten" alarmiert. Der Baum war durch Anwohner bereits selbst gelöscht worden. Bei Eintreffen der Feuerwehr am Einsatzort bestätigte sich die Meldung. Der Baum war abgelöscht und ins Freie verbracht, jedoch waren im Wohnzimmer des Holzhauses deutliche Brandspuren zu erkennen. Durch die Feuerwehr wurden Nachlöscharbeiten und eine eingehende Nachkontrolle durchgeführt. In diesem Rahmen musste auch die Deckenverkleidung geöffnet werden. Die Anwohner[...]

Verkehrsunfall

Verkehrsunfall
Verkehrsunfall mit eingeschlossener Person Am Donnerstagvormittag wurde die Feuerwehr Celle zu einem Verkehrsunfall in den Bremer Weg alarmiert. Hier was es zu einem Zusammenstoß von zwei Fahrzeugen gekommen. Der Fahrer eines PKWs war in seinem Fahrzeug eingeschlossen. In enger Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst erfolgte die technische Rettung des Fahrers. Hierzu wurde durch die Feuerwehr eine große Seitenöffnung geschaffen. Hierbei wird die Fahrertür, die B-Säule und die hintere Tür entfernt. Der Patient konnte dann aus der geschaffenen Öffnung gerettet werden. Im Einsatz war[...]

Hochwasser 2023/24 *16. Update*

Hochwasser 2023/24 *16. Update*
Hochwassereinsätze am 04.01.2024 – 17. Lagemeldung / Abschlussmeldung! Stand: 04.01.2024 um 17:00 Uhr Die Bänke im Verpflegungsbereich werden zurückgebaut, die Fahrzeuge gereinigt, Material gesäubert und verlastet, noch einmal kommt die aktuelle „Hochwasserschicht“ zusammen und bespricht die nächsten Aufgaben. Es wird die letzte Schicht sein, denn heute endet der Hochwassereinsatz der Feuerwehr Celle. Seit dem 24. Dezember 2023 waren die neun Ortsfeuerwehren der Residenzstadt im Dauereinsatz, sie errichteten Hochwassersperren schützten Gebäude und pumpten Keller aus, das normale Einsatzgeschehen nicht zu vergessen. Und das[...]

Hochwasser

Hochwasser
Hochwassereinsätze am Heiligabend Die Pegel der Flüsse in der Residenzstadt steigen in den letzten Tagen wie in vielen Teilen Deutschlands. Große Flächen an Aller und Fuhse sind inzwischen überflutet. Die Pegel steigen weiter. Bisher musste die Freiwillige Feuerwehr Celle nur zu wenigen hochwasserbedingten Einsätzen ausrücken, dies änderte sich am Heiligabend. Alten- und Pflegeeinrichtung von Wasser bedroht! Der Haupteinsatzpunkt befand sich zunächst in der Jägerstraße. Das Hochwasser der Fuhse drohte massiv in ein Alten- und Pflegeheim einzudringen, sodass gegen 18:30 Uhr die Feuerwehr alarmiert[...]

Rauchentwicklung auf Schultoilette

Rauchentwicklung auf Schultoilette
Am Donnerstag um 08:01 Uhr wurden wir zu einer Rauchentwicklung in einer Celler Berufsschule alarmiert. Bei Eintreffen hatte es auf einer Toilette gebrannt. Das Feuer war bereits gelöscht worden. Durch die Kräfte der Feuerwehr wurden eine Nachkontrolle sowie Belüftungmaßnahmen durchgeführt. Im Einsatz war die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache. [...]

PKW-Brand

PKW-Brand
PKW-Brand in Hustedt! Um 18:18 Uhr wurden wir zu einem PKW-Brand in den Wulfshornsberg im Ortsteil Hustedt alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr brannte ein abgestelltes Fahrzeug in Vollbrand. Unverzüglich wurde Brandbekämpfung eingeleitet. Hierbei kam ein Trupp unter Atemschutz mit einem C-Rohr zum Einsatz. Personen wurden nicht verletzt. Im Einsatz waren die Ortsfeuerwehr Hustedt sowie die Polizei Celle . [...]

Eingeklemmter Waschbär

Eingeklemmter Waschbär
Am heutigen Nachmittag wurden wir in den Stadtteil Bostel gerufen, hier war offensichtlich ein Waschbär unter einer Photovoltaikanlage eingeklemmt. Vor Ort ging eine Drehleiter in Stellung, außerdem ging ein Trupp von einem Balkon aus vor. Doch der Einsatz war schneller beendet als gedacht, denn der Waschbär nahm Reißaus und entfernte sich über einen Baum von der Einsatzstelle. Im Einsatz war die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache und der Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr Bostel. [...]

Brennt Backofen

Brennt Backofen
Brennt Backofen - Gebäck wird Raub der Flammen! Am 2. Advent um kurz vor 12 Uhr wurden wir zu einem gemeldeten Backofenbrand in die Hannoversche Heerstraße im Stadtteil Westercelle alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr war das Feuer durch Anwohner bereits gelöscht worden. Durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde eine Nachkontrolle durchgeführt und das Gebäude natürlich belüftet. Das Gebäck im Backofen wurde ein Raub der Flammen. Personen wurden nicht verletzt. Im Einsatz war die Ortsfeuerwehr Westercelle, der Rettungsdienst und die Polizei. Die ebenfalls alarmierte[...]

PKW steckt fest

PKW steckt fest
PKW steckt im Matsch fest! Am Samstagabend wurde die Feuerwehr Celle auf den Schützenplatz in der Hafenstraße alarmiert. Im Bereich einer Baustelle steckte ein PKW in einer überschwemmten Teilfläche fest. Das Fahrzeug, das rund 40 Zentimeter in Wasser und Matsch steckte, konnte sich durch eigene Kraft nicht befreien. Auch ein Abschleppunternehmen konnte das Fahrzeug nicht aus der besonderen Lage befreien. Durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr konnte das Fahrzeug mit Hilfe der maschinellen Zugeinrichtung (Seilwinde) des Rüstwagens auf festen Boden gezogen werden. Von[...]

Kellerbrand und Rauchentwicklung

Kellerbrand und Rauchentwicklung
Kellerbrand und Rauchentwicklung – zwei Einsätze gleichzeitig am Vormittag Um 08:01 Uhr wurde die Feuerwehr Celle zunächst zu einer erneuten Rauchentwicklung im Brandobjekt der vergangenen Nacht alarmiert. Nur wenige Minuten später, um 8:10 Uhr folgte er erneute Alarmierung zu einer unklaren Rauchentwicklung in einem Keller in der Bredenstraße. Durch den Brandmeister vom Dienst (Einsatzleiter) wurden die Einsatzstellen priorisiert und die alarmierten Kräfte zugeteilt. Ausgedehnter Kellerbrand bleibt zunächst unentdeckt: In die Bredenstraße wurde die Feuerwehr zunächst zu einer unklaren Rauchentwicklung alarmiert. Bei Eintreffen stellten[...]