Einsatzberichte

Böschungsbrand an DB-Strecke

Böschungsbrand an DB-Strecke
Böschungsbrand an der DB-Strecke zwischen Celle und Eschede - Feuerwehren weiterhin im Großeinsatz! Am frühen Mittwochnachmittag wurden wir zu einem Böschungsbrand an der DB-Strecke im Bereich Hornshof alarmiert. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte diverse Brandstellen an der Bahn fest. Insgesamt war es zu Bränden an der gesamten Bahnstrecke zwischen Celle und Eschede auf ungefähr 15 KM Länge gekommen. Im Einsatz waren neben den Kräften der Stadtfeuerwehr Celle die Feuerwehren der Gemeinde Eschede im dortigen Einsatzbereich. Im Bereich der Stadt Celle waren[...]

Gebäudebrand

Gebäudebrand
Gebäudebrand in ehemaliger Schule in Westercelle – unübersichtliche Lage für die Feuerwehr! Am späten Freitagnachmittag um 18:14 Uhr wurde die Feuerwehr Celle zu einem gemeldeten Gebäudebrand in den Grafftring im Stadtteil Westercelle alarmiert. Bereits auf der Anfahrt veränderte sich die Lage ständig, u. a. sollten sich noch Personen im Gebäude befinden. Aufgrund der Lagemeldungen veranlasste der Einsatzleiter eine Erhöhung der Alarmstufe, weitere Einsatzkräfte wurden nachalarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr an der Einsatzstelle war die Lage unübersichtlich. Betroffen war ein ehemaliges Schulgebäude auf[...]

Verkehrsunfall

Verkehrsunfall
Schwerer Verkehrsunfall im Garnseeweg – zwei PKW stoßen frontal zusammen! Am Freitagnachmittag um 17:24 Uhr wurde die Feuerwehr Celle zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in den Garnseeweg alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr an der Einsatzstelle waren zwei PKW im Kurvenbereich einer innerstädtischen Straße frontal zusammengestoßen. Zwei Personen waren in ihrem Fahrzeug eingeschlossen, aber nicht eingeklemmt. In enger Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst erfolgte die Rettung der Personen aus dem Fahrzeug. Insgesamt waren vier Personen betroffen, hiervon waren drei Personen verletzt, von diesen[...]

Vogelrettung

Vogelrettung
Haushaltsunfall in Vogelwohnung - Celler Feuerwehr rettet Spatz! Am Freitag wurde die Ortsfeuerwehr Westercelle zu einer Tierrettung in die Dehwinkelstraße alarmiert. Ein Spatz hatte sich in seinem eigenen Nest verfangen und hing beim Eintreffen der Einsatzkräfte kopfüber am Giebel eines Wohnhauses. Durch die Kräfte der Feuerwehr wurde eine Steckleiter in Stellung gebracht, um dem hilflosen Tier zu helfen. Benötigt die Feuerwehr sonst oft großes technisches Gerät, war hier filigranes Arbeiten gefordert. Mit einer Nagelschere, die nicht zur Standardausrüstung eines Feuerwehrfahrzeuges gehört,[...]

Brennt Gartencenter

Brennt Gartencenter
Gartencenter in Vollbrand! Am Dienstagmorgen um 4:54 Uhr wurde die Feuerwehr Celle zu einem gemeldeten Brand innerhalb eines Gartencenter alarmiert. Bereits auf der Anfahrt konkretisierte sich die Meldung, das Gebäude sollte in Vollbrand brennen. Durch den Einsatzleiter wurde unverzüglich eine Alarmstufenerhöhung veranlasst und somit weitere Einsatzkräfte nachalarmiert. Lage bei Eintreffen:Bei Eintreffen der Feuerwehr an der Einsatzstelle bestätigte sich die Meldung. Das ca. 40 Meter mal 25 Meter große Gebäude brannte in voller Ausdehnung. Personen befanden sich nicht in Gefahr. Vier Katzen des[...]

Katze auf Baum

Katze auf Baum
Am heutigen Vormittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Celle erneut zu einer Tierrettung alarmiert. In der Straße Twachtmannshof im Stadtteil Vorwerk saß eine junge, unerfahrene Katze auf einem Baum fest. Mit Hilfe einer Drehleiter konnten die Einsatzkräfte das junge Tier aus seiner misslichen Lage retten und ihrem Besitzer übergeben. Im Einsatz war die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache. [...]

Feuer in Gebäude

Feuer in Gebäude
Gemeldeter Lagerhallenbrand – Feuer in ehemaligem Stellwerk Am 23. April um 00:25 Uhr wurde die Feuerwehr Celle zu einem gemeldeten Lagerhallenbrand in der Neuenhäuser Straße alarmiert. Bereits auf der Anfahrt konnten die Einsatzkräfte feststellen, dass sich der Einsatzort im Bereich der DB-Strecke in der Schildenstraße befindet. Hier brannte es in einem ehemaligen Stellwerk des Güterbahnhofs. Im Ersteinsatz musste zunächst eine Zuwegung zum Brandort gefunden werden, da es keinen direkten Weg zum betroffenen Gebäude gab. Über ein angrenzendes Firmengelände, mehrere Zäune und Bahngleise,[...]

Kuscheltiere gerettet

Kuscheltiere gerettet
Während des Einsatzes in der Hannoverschen Straße stellte die Besatzung der in Bereitstellung gegangenen Drehleiter mehrere Kuscheltiere und Spielzeuge unterhalb eines Dachfensters in der Dachrinne fest. Nach Ende des Brandeinsatzes übernahm die Drehleiter den neuen Einsatz und ging zur „Kuscheltierrettung“ vor. Die geretteten Kuscheltiere und Spielzeuge konnten am Boden dem glücklichen Besitzer übergeben werden. [...]

Rauchentwicklung

Rauchentwicklung
Rauchentwicklung aus Wohnung! Am Freitagabend um 19:04 Uhr wurde die Feuerwehr Celle zu einer Rauchentwicklung aus einer Wohnung in der Hannoverschen Straße alarmiert. Vor Ort bestätigte sich die Einsatzmeldung. Die betroffene Wohnung wurde durch die Feuerwehr geöffnet und als Ursache angebranntes Essen festgestellt. Der Kochtopf wurde entfernt und die Wohnung belüftet. Im Einsatz waren die Ortsfeuerwehren Celle-Hauptwache und Westercelle, der Rettungsdienst des Landkreises Celle und die Polizei. [...]

Tierrettung

Tierrettung
Katze vom Baum gerettet! Ja, da ist er wieder, der Einsatz, den wir alle aus unseren Kinderbüchern kennen. Am Vormittag des Ostermontags wurde zunächst der Brandmeister vom Dienst (BvD) in die Schulkoppel alarmiert. Hier befand sich eine Katze schon längere Zeit auf einem Baum. Nach Erkundung der Lage forderte der BvD ein Löschgruppenfahrzeug nach. In Kooperation mit dem zwischenzeitlich eingetroffenen Besitzer konnte die Katze nach einem kurzen Fluchtversuch wieder sicher auf den Boden der Tatsachen geholt werden. Im Einsatz war die Ortsfeuerwehr[...]

Wohnungsbrand

Wohnungsbrand
Wohnungsbrand in Celle: Feuerwehr rettet vier Personen und mehrere Tiere – Wohnung steht in Vollbrand In der Nacht rückten Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei zu einem Großeinsatz in die Bahnhofstraße in Celle aus. Um 1:43 Uhr wurde die Feuerwehr Celle mit dem Einsatzstichwort „Wohnungsbrand“ alarmiert. Bereits auf der Anfahrt der Einsatzkräfte konkretisierte sich die Lagemeldung. Rauch sollte aus einer Wohnung dringen, mehrere Personen in ihren Wohnungen eingeschlossen sein. Lage bei Eintreffen der Feuerwehr: Bei Eintreffen der Feuerwehr an der Einsatzstelle bestätigten sich die ersten[...]

Zimmerbrand

Zimmerbrand
Zimmerbrand in Altencelle! Am Samstagmorgen um 6:06 Uhr wurde die Feuerwehr Celle zu einem gemeldeten Zimmerbrand in die Burger Landstraße alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr an der Einsatzstelle hatte es in der Toilette eines Gewerbeobjektes gebrannt. Betroffen war der Deckenbereich um einen Lüfter herum. Das Feuer wurde bereits vor Eintreffen der Feuerwehr gelöscht. Durch die Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr Altencelle mussten jedoch umfangreiche Nachlöscharbeiten durchgeführt werden, so wurden u. a. Teile der Deckenverkleidung geöffnet. Im Rahmen der Nachlöscharbeiten kam ein Trupp unter Atemschutz zum[...]

Gewässerverunreinigung

Gewässerverunreinigung
Unbekannter Stoff im Stadtgraben! Am Donnerstag stellte die untere Wasserbehörde der Stadt Celle eine unbekannte Flüssigkeit im Stadtgraben fest. Nach Erkundung durch den Brandmeister vom Dienst, ließ dieser den Chemie- und Strahlenschutzzug der Feuerwehr Celle alarmieren. Durch die Kräfte wurden an der Fußgängerbrücke im Bereich des Schlößchens zum Südwall Ölschlängel ausgebracht. Diese sollen nun den unbekannten Stoff auffangen. Im Einsatz war der Brandmeister vom Dienst, der Chemie- und Strahlenschutzzug sowie die Stadt Celle als untere Wasserbehörde. [...]

PKW gegen Hauswand

PKW gegen Hauswand
Am Montagvormittag um 10:34 Uhr wurde die Celler Feuerwehr zu einem Unfall auf einem Parkplatz in der Spörckenstraße Ecke Windmühlenstraße alarmiert. Ein PKW war gegen eine Hauswand und teilweise in ein Schaufenster gefahren. Bei Eintreffen der Feuerwehr wurde der Fahrer durch den Rettungsdienst versorgt. Durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde das Fahrzeug stromlos geschaltet. Im Einsatz war die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache, der Rettungsdienst des Landkreises Celle und die Polizei. Zur Unfallursache kann die Feuerwehr keine Angaben machen. [...]

Rauchentwicklung in Kino

Rauchentwicklung in Kino
Rauchentwicklung in Kinocenter! Am Dienstagmorgen um 5:36 Uhr wurde die Feuerwehr Celle zu einer Rauchentwicklung in ein Kinocenter in der Altstadt alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr an der Einsatzstelle bestätigte sich die Meldung. Teile des Gebäudes waren leicht verraucht, außerdem war Brandgeruch wahrzunehmen. Durch die Einsatzkräfte wurden die Räumlichkeiten eingehend kontrolliert. Hierzu wurden u. a. die Zwischendecke geöffnet und die Räumlichkeiten mit einer Wärmebildkamera kontrolliert. Trotz aufwendiger Absuche konnte durch die Feuerwehr keine Ursache festgestellt werden, sodass weitere Maßnahmen durch eine Elektrofachfirma[...]

Brennen 600 m² Grasland

Brennen 600 m² Grasland
600 m² Grasland brennen an der Aller! Um 18:30 Uhr wurde die Feuerwehr Celle zu einem Vegetationsbrand am Verbindungsweg entlang der Aller zwischen dem Herzog-Ernst-Ring und Altencelle alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr brannten rund 600 m² Grasland. Das Feuer wurde mit mehreren C und D-Rohren bekämpft. Im Einsatz war die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache. Foto: D. Heindorff [...]

Feuer in Kindergarten

Feuer in Kindergarten
Feuer in einem Kindergarten! Am Donnerstagnachmittag um 17:58 Uhr wurde die Feuerwehr Celle zu einer unklaren Feuermeldung in einen Kindergarten im Kaninchengarten alarmiert. Zunächst war nicht bekannt, ob Personen in Gefahr sind. Auf der Anfahrt der Einsatzkräfte konkretisierte sich die Lagemeldung insoweit, dass keine Personen in Gefahr sind. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte konnte dann schnell Entwarnung gegeben werden. Es war zu einem Entstehungsbrand im Bereich eines Heizkörpers gekommen. Das Feuer wurde mit einem Kleinlöschgerät gelöscht. Im Einsatz waren die Ortsfeuerwehren Celle-Hauptwache und Groß[...]

Feuer in Haftraum

Feuer in Haftraum
Am 24. März um 22:27 Uhr wurde die Feuerwehr Celle mit dem Einsatzstichwort „Brennt Haftraum“ in die Justizvollzugsanstalt (JVA) Celle alarmiert. Bei Eintreffen an der Einsatzstelle ergab sich folgende Lage: Es hatte in einem Haftraum der Justizvollzugsanstalt gebrannt. Das Feuer war bereits vor Eintreffen der Feuerwehr gelöscht worden. Eine Person musste durch den Rettungsdienst versorgt werden. Durch die Feuerwehr wurde der Haftraum kontrolliert und Nachlöscharbeiten sowie Belüftungsmaßnahmen durchgeführt. Im Einsatz waren die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache, der Rettungsdienst des Landkreises Celle, der Führungsdienst des Landkreises[...]

Eingeklemmtes Kind

Eingeklemmtes Kind
Kind auf Bolzplatz eingeklemmt! Am Sonntagmittag wurde der Rettungsdienst und die Feuerwehr zu einem eingeklemmten Kind auf einem Bolzplatz alarmiert. Beim Spielen war eine Jugendliche zwischen ein festmontiertes Fußballtor aus Metall und den Außenzaun des Bolzplatzes gerutscht. In enger Abstimmung mit dem Rettungsdienst erfolgte die technische Rettung des Kindes. Hierzu wurde das Tor abgeschraubt und entfernt. Im Anschluss konnte das Kind aus seiner Lage befreit und durch den Rettungsdienst weiter versorgt werden. Im Einsatz war die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache, der Rettungsdienst und die[...]

Laubenbrand

Laubenbrand
Um 18:34 Uhr wurde die Feuerwehr Celle zu einem gemeldeten Flächenbrand im Bereich des Spielplatzes "An der Hasenbahn" alarmiert. Bereits auf der Anfahrt der Einsatzkräfte war die Rauchentwicklung deutlich zu erkennen. Bei Eintreffen an der Einsatzstelle brannte eine Laube in voller Ausdehnung. Aufgrund der Lage wurde durch den Brandmeister vom Dienst (Einsatzleiter) eine Alarmstufenerhöhung veranlasst und weitere Einsatzkräfte nachalarmiert. Die Brandbekämpfung gestaltete sich zunächst schwierig, da sich die Einsatzkräfte einen Weg durch dichtes Buschwerk zum Brandort schlagen mussten. Das Feuer konnte[...]

Verkehrsunfall

Verkehrsunfall
Verkehrsunfall auf der L 282! Am Mittwochnachmittag um 16:09 Uhr wurden die wir zu einem gemeldeten Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die L282 Lachtehausen in Richtung Gockenholz alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr waren bereits Kräfte des Rettungsdienstes des Landkreises Celle sowie die Polizei am Einsatzort. Zwei Fahrzeuge waren von der Fahrbahn abgekommen und je mit einem Baum kollidiert. Es waren keine Personen eingeklemmt. Verletzte wurden durch den Rettungsdienst versorgt. Durch die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache wurden die Fahrzeuge stromlos geschaltet. Im Einsatz war der[...]

Brennt Unterstand

Brennt Unterstand
Brennt Unterstand auf Sportplatz Herrenwiese! Am Sonntagabend um 20:09 Uhr wurde die Feuerwehr Celle auf den Sportplatz in der 77er Straße alarmiert. Nach ersten Angaben sollte ein Sportheim auf dem Gelände brennen. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte an der Einsatzstelle brannte es in einem Holzunterstand zur Ausgabe von Getränken und Speisen. Das Feuer konnte schnell mit einem C-Rohr unter Atemschutz unter Kontrolle gebracht werden. Im Anschluss mussten Teile der Verkleidung geöffnet werden, um Brandnester abzulöschen. Im Einsatz waren vier Fahrzeuge der Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache,[...]

Feuer in Küche

Feuer in Küche
Celler Feuerwehr rettet Bewohner aus verrauchter Wohnung! Am Sonntagvormittag wurden die Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Bernstorffstraße durch einen ausgelösten Rauchmelder und Brandgeruch geweckt. Um 9:20 Uhr wurde die Feuerwehr Celle alarmiert. Vor Ort bestätigte sich die Meldung. Es war nicht bekannt, ob sich in der betroffenen Wohnung noch Personen befinden. Unverzüglich drang ein Trupp unter Atemschutz in die verrauchte Wohnung ein. Eine Person konnte aus der Wohnung gerettet und dem Rettungsdienst übergeben werden. In der Küche der Wohnung stellten die Einsatzkräfte[...]

Feuer in Wintergarten

Feuer in Wintergarten
Am 27. Februar um 3:07 Uhr wurde die Feuerwehr Celle mit dem Einsatzstichwort "Brennt Wintergarten" in den Waldweg alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr an der Einsatzstelle hatten Einrichtungsgegenstände in einem Wintergarten gebrannt. Das Feuer wurde bereits vor Eintreffen der Feuerwehr gelöscht. Personen befanden sich nicht in Gefahr. Durch die Einsatzkräfte wurden die betroffenen Gegenstände aus dem Wintergarten entfernt und im Außenbereich nochmals abgelöscht. Eine ebenfalls betroffene Gasflasche wurde kurz gekühlt und mit einer Wärmebildkamera kontrolliert. Eine Gefahr ging von der Flasche[...]

Feuer in Küche

Feuer in Küche
Feuer in einer Küche im Prinzengarten Um 17:38 Uhr wurde die Feuerwehr Celle zu einem gemeldeten Fettbrand in einer Küche in den Prinzengarten alarmiert. Bei Eintreffen an der Einsatzstelle hatten alle Bewohner des Mehrparteienhauses ihre Wohnungen verlassen. Die betroffene Wohnung im Dachgeschoss war verraucht. Unverzüglich ging ein Trupp unter Atemschutz in die Wohnung vor und konnte einen Entstehungsbrand in der Küche feststellen. Das Feuer wurde mit einem C-Rohr gelöscht. Im Anschluss wurde die Wohnung belüftet und entraucht. Im Einsatz war die Ortsfeuerwehr[...]

Tierrettung

Tierrettung
Spatz aus misslicher Lage befreit! Am heutigen Nachmittag wurde die Ortsfeuerwehr Scheuen zu einer Tierrettung in eine Kindertagesstätte in Scheuen alarmiert. Im Bereich des Daches hing ein Spatz fest und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Durch die Einsatzkräfte wurden die Dachziegeln angehoben und das Tier behutsam aus seiner misslichen Lage befreit. Hierbei konnten die Feuerwehrleute feststellen, dass sich ein Nylonfaden um den Spatz gewickelt hatte. Nachdem dieser vorsichtig entfernt war, konnte der Vogel vor den begeisterten Augen der Kindergartenkinder in[...]

Baum auf Fahrbahn

Baum auf Fahrbahn
Nach Zeynep kam nun der dritte Sturm in den letzten Tagen. In der Nacht zog Antonia über Celle. Die Ortsfeuerwehr Hustedt rückte zu einem Baum auf der Fahrbahn der K26 aus.  [...]

Sturmschäden Orkan Zeynep

Sturmschäden Orkan Zeynep
Die Berichterstattung erfolgt in Form eines Live-Tickers. Die letzte Eintragung befindet sich oben: Insgesamt 18 Aktualisierungen 16. Einsatz-Ticker geschlossen! Stand: 15:30 Uhr 15. Abschlussmeldung 17 weitere Unwettereinsätze am Samstag zwischen 9 und 12 Uhr für die Feuerwehr Celle Nachdem die 64 Einsätze in der Nacht abgearbeitet waren und die Feuerwehr etwas zur Ruhe kam, erfolgte gegen 9:00 Uhr erneut die Alarmierung der ehrenamtlichen Einsatzkräfte der Feuerwehr Celle. Im Feuerwehrhaus im Herzog-Ernst-Ring wurde wieder ein Stab eingerichtet. Bis 12:00 Uhr wurden 17 weitere wetterbedingte Einsätze abgearbeitet. Hierbei[...]

Kontrolle eines Gebäudeschadens

Kontrolle eines Gebäudeschadens
Aufgrund eines Gebäudeschadens in der Dachkonstruktion eines Einfamilienhauses war am heutigen Vormittag die Ortsfeuerwehr Westercelle im Einsatz. Der Schaden wurde zunächst durch den Ortsbrandmeister gesichtet und der Fachberater des THW Celle hinzugezogen. Gemeinsam wurde festgestellt, dass die Statik des Daches beeinträchtigt sein könnte und eine Abstützung erforderlich ist. Weitere Maßnahmen wurden durch das THW getroffen. Der Schaden ist wohl auf das Sturmtief Ylenia zurückzuführen. [...]

Sturmschäden - Sturmtief Ylenia

Sturmschäden - Sturmtief Ylenia
Sturmtief Ylenia über Celle – 17 wetterbedingte und 2 weitere Einsätze Mit kräftigen Böen und starkem Wind zog das Sturmtief Ylenia seit der Nacht über die Residenzstadt Celle. Alles was keinen festen Halt hatte, wurde vom Wind erfasst und durch die Straßen und Gärten geweht. Auch die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Celle mussten aufgrund des Sturmtiefs zu insgesamt 17 Einsätzen am 17. Februar ausrücken. Der Schwerpunkt der Einsatztätigkeit lag auf umgestürzten Bäumen, die dem kräftigen Druck des Windes nicht standhalten konnten.[...]