Datum: 22. November 2021 um 18:01
Einsatzart: Verkehrsunfall 
Einsatzort: B3 Westercelle -> Altencelle
Einheiten und Fahrzeuge:

  • FF Celle-Hauptwache
Weitere Kräfte: Polizei Celle, Rettungsdienst des Landkreises Celle


Einsatzbericht:

Am Montagabend um 18:01 Uhr wurde die Feuerwehr Celle zu einem gemeldeten Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die Bundesstraße 3 zwischen Westercelle und Altencelle alarmiert. Die Alarmierung erfolgte aufgrund des automatischen Notrufsystems für Kraftfahrzeuge “eCall”.

Bei Eintreffen der Feuerwehr an der Einsatzstelle waren nach gegenwärtigen Erkenntnissen zwei Fahrzeuge kollidiert. Verletzte Personen wurden durch den Rettungsdienst versorgt. Es waren keine Personen eingeklemmt. Durch Kräfte der Feuerwehr wurden Sicherungsmaßnahmen durchgeführt und ein Fahrzeug stromlos geschaltet.

Im Einsatz war die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache gemeinsam mit dem Rettungsdienst des Landkreises Celle und der Polizei.

Zur Unfallursache kann die Feuerwehr keine Angaben machen.