Datum: 26. November 2017 um 13:02
Einsatzart: Verkehrsunfall 
Einsatzort: B3 (Westercelle -> Ehlershausen), Celle
Weitere Kräfte: Notarzt (DRK Celle), Polizei Celle, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

CELLE: Am 26. November 2017 um 13:02 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Celle-Hauptwache gemeinsam mit dem Rettungsdienst zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die Ostumgehung Celle (Bundesstraße 3) in Höhe der Abfahrt Westercelle/Wallach alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr an der Einsatzstelle stellte sich glücklicherweise heraus, dass keine Personen eingeklemmt waren. Verletzte Personen wurden durch den Rettungsdienst versorgt. Durch die Celler Feuerwehr wurden die Fahrzeuge stromlos geschaltet und auslaufende Betriebsstoffe gebunden.

Im Einsatz waren drei Fahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr Celle-Hauptwache, der Rettungsdienst und die Polizei Celle.