Datum: 29. März 2016 um 9:23
Einsatzart: Brandeinsatz 
Einsatzort: Altenhäger Kirchweg, Celle
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: Notarzt (DRK Celle), Polizei Celle, Rettungswagen (DRK Celle)


Einsatzbericht:

CELLE: Am 29. März 2016 um 09.23 Uhr wurden die Freiwillig Feuerwehr Celle – Hauptwache, die Freiwillige Feuerwehr Celle – Altenhagen sowie der Rettungsdienst zu einem Kellerbrand in einem Wohnheim für behinderte Menschen in den Altenhäger Kirchweg im Stadtteil Hehlentor alarmiert.

Bei Eintreffen der Feuerwehr an der Einsatzstelle ergab sich folgende Lage. Es hatte in einem Keller des Wohnheimes gebrannt. Mit einem Feuerlöscher waren bereits Löschversuche unternommen wurden. Personen waren nicht in Gefahr.

Sofort ging ein Trupp unter schwerem Atemschutz mit einem C-Rohr zur Erkundung vor. Weitere Maßnahmen waren jedoch nicht erforderlich. Mit Einem Drucklüfter wurde das Gebäude belüftet.

Im Einsatz waren vier Fahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr Celle – Hauptwache, zwei Fahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr Celle – Altenhagen, der Rettungsdienst, ein Notarzt sowie die Polizei Celle.