Fachberater Sanitätsdienst

Als direkter Ansprechpartner des Sanitätsdienstes für den Einsatzleiter der Feuerwehr (Brandmeister vom Dienst) fungiert der Fachberater Sanitätsdienst. Er wird grundsätzlich bei größeren Einsätzen der Celler Hauptwache und der anderen Ortsfeuerwehren mitalarmiert. Im Bereich der Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache erfolgt dabei die Alarmierung ab der 1. Alarmstufenerhöhung oder auf direkte Anforderung des Brandmeisters vom Dienst.

Der Fachberater Sanitätsdienst ist im Einsatzfall direkter Ansprechpartner der Feuerwehr bei Fragen, Anforderung des Sanitätsdienstes und für die Versorgung der Einsatzkräfte. Weitere Maßnahmen wie Alarmierung von Kräften der Hilfsorganisation erfolgt dabei selbständig durch den Fachberater Sanitätsdienst nach Anforderung durch die Einsatzleitung.

Die Aufgabe des Fachberater Sanitätsdienstes wird im monatlichen Wechsel durch das Deutsche Rote Kreuz, die Johanniter Unfallhilfe, den Malteser Hilfsdienst und den Arbeiter Samariterbund war genommen.

Der Fachberater Sanitätsdienst ist nicht zuständig im Bereich des Rettungsdienstes.