Datum: 17. Oktober 2017 
Alarmzeit: 17:50 Uhr 
Art: Einsatzübung 
Einsatzort: Robert-Meyer-Platz, Celle 


Einsatzbericht:

Räumungs- und Einsatzübung bei Sparkasse Celle

CELLE: Am Dienstag den 17. Oktober führte die Sparkasse Celle gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Celle-Hauptwache eine Räumungs- und Einsatzübung im Gebäude der Sparkasse am Robert-Meyer-Platz durch. Angenommen wurde ein Feuer im Keller des Gebäudes. Durch den Brandrauch, der durch eine Nebelmaschine simuliert wurde, waren die Fluchtwege teilweise versperrt. Schwerpunkt der Übung für die Celler Feuerwehr war es, die Menschenrettung aus den oberen Stockwerken der Sparkasse durchzuführen. Hierzu kamen zwei Drehleitern zum Einsatz. Des Weiteren konnte mit Blick auf die baulichen Gegebenheiten der Altstadt Zugangsmöglichkeiten und Rettungswege erkundet werden. Weitere Ziele der Übung waren die Brandbekämpfung des Kellerbrandes sowie die Menschenrettung aus dem Kellerbereich. Hier wurden zwei vermisste Personen durch Puppen simuliert.