Datum: 25. Februar 2021 um 12:42
Einsatzart: Wasserrettung 
Einsatzort: Pfennigbrücke
Einheiten und Fahrzeuge:

  • FF Celle-Hauptwache
  • Tauchergruppe
Weitere Kräfte: DLRG Celle, Notarzt des Rettungsdienstes LK Celle, Polizei Celle, Rettungsdienst des Landkreises Celle


Einsatzbericht:

Celle: Am 25. Februar um 12:42 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Celle gemeinsam mit dem Rettungsdienst, der Polizei und der DLRG Celle zu einer Person in der Aller alarmiert. Nach ersten Meldungen sollte sich die Person zwischen Pfennigbrücke und Allerbrücke befinden. Beamte der Polizei Celle konnten die Person im Uferbereich aus der Aller retten. Im Anschluss wurde sie durch den Rettungsdienst notärztlich versorgt. Die Feuerwehr verblieb unterstützend an der Einsatzstelle.