Datum: 30. August 2019 
Alarmzeit: 14:30 Uhr 
Einsatzort: Bruchhagen 
Einheiten: FF Celle-Hauptwache, FF Westercelle 


Einsatzbericht:

Kind aus Auto befreit

Celle: Gegen 14:30 Uhr wurde der Brandmeister vom Dienst und die Ortsfeuerwehr Westercelle in die Straße Bruchhagen in Westercelle alarmiert. Ein Kleinkind war in einem PKW eingeschlossen. Der Schlüssel zum Fahrzeug befand sich im Inneren. Nach Rücksprache mit der Mutter verschafften sich die Einsatzkräfte gewaltsam über ein Heckfenster Zugang zum Fahrzeug. Der Innenraum hatte sich bereits spürbar erwärmt. Das Kind war wohlauf und erhielt von den Einsatzkräften einen Tröster-Teddy auf den Schreck.