Datum: 2. November 2018 
Alarmzeit: 17:10 Uhr 
Art: Einsatzübung  
Einsatzort: Altenhagen, Altenhagen 


Einsatzbericht:

Celle / Altenhagen.  Am Freitagnachmittag um 17:10 Uhr führten die Ortsfeuerwehren Altenhagen, Bostel und Garßen, unter der Federführung der Freiwilligen Feuerwehr Altenhagen, eine gemeinsame Einsatzübung durch. Angenommen wurde ein Feuer in einem Wohngebäude. Mehrere Personen sollten sich noch im Gebäude befinden. Der Schwerpunkt der Übung lag im Bereich der Menschenrettung. Hierzu konnte ein leerstehendes Wohnhaus genutzt werden, in dem u.a. auch Türen und Fenster gewaltsam geöffnet werden konnten.

Die Menschenrettung wurde mit zwei Steckleitern aus dem Obergeschoss durchgeführt. Im Innenangriff kamen mehrere Trupps unter Atemschutz zum Einsatz. Insgesamt mussten fünf Personen aus dem Gebäude gerettet werden. Sechs Personen waren betroffen. Hiervon wurden drei Personen durch Puppen simuliert.

Zur besseren Koordinierung wurde die Einsatzstelle in mehrere Einsatzabschnitte aufgeteilt.