Einsatzberichte

Wohnungsbrand

Wohnungsbrand
WCelle. Um 18:33 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Celle zum dritten Wohnungsbrand innerhalb von 1,5 Tagen gerufen. Nach ersten Meldungen sollte eine Wohnung im Eilensteg im Stadtteil Blumlage brennen. Bereits aus weiter Entfernung war eine Rauchwolke zu erkennen. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte schlugen Flammen von einem Balkon im zweiten Obergeschoss eines Mehrparteienhauses im Leifertshorst. Es war bereits zu einem Durchbrand in die Wohnung sowie einem Flammenüberschlag auf das Dach gekommen. Personen waren nicht in Gefahr. Aufgrund der Lage wurde durch den Brandmeister vom Dienst (Einsatzleiter) eine[...]

Wohnungsbrand

Wohnungsbrand
Wohnungsbrand in der Neustadt Celle. Am 14. Juni um 1:10 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Celle-Hauptwache mit dem Einsatzstichwort „Wohnhaus in Vollbrand“ in die Neustadt alarmiert. Aufgrund der Lage wurde durch den Brandmeister vom Dienst (Einsatzleiter) noch während der Anfahrt eine Alarmstufenerhöhung veranlasst und somit weitere Einsatzkräfte der Freiwillige Feuerwehr Celle nachalarmiert. Einsatzstelle kurz nach Eintreffen der ersten Einsatzkräfte Bei Eintreffen der Feuerwehr an der Einsatzstelle drangen dichter Brandrauch und Flammen aus einer Wohnung im Erdgeschoss eines Mehrparteihauses. Es war zu diesem Zeitpunkt nicht[...]

Wohnungsbrand *Video*

Wohnungsbrand *Video*
Wohnungsbrand in Altencelle – Eine verletzte Person Celle. Am Donnerstag, den 13. Juni um 5:17 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Celle mit den Ortsfeuerwehren Altencelle und Celle-Hauptwache sowie dem Rettungsdienst zu einem gemeldeten Wohnungsbrand in die Straße „Auf dem Klint“ im Stadtteil Altencelle alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr brannte eine Wohnung im Erdgeschoss eines Wohnhauses in voller Ausdehnung. Betroffen war ein ca. 25 X 11 Meter großes Wohngebäude mit drei Wohneinheiten im Erdgeschoss. Diese waren untereinander verbunden. Eine verletzte Person Nach ersten Meldungen sollte sich vermutlich noch[...]

Bergung eines Altölfasses

Bergung eines Altölfasses
BCelle. Am Mittwochvormittag um 08:36 Uhr wurde der Chemie- und Strahlenschutzzug der Feuerwehr Celle sowie die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache zu einem Gefahrguteinsatz in die Ludwig-Erhard-Straße im Gewerbegebiet Wietzenbruch alarmiert. An der Einsatzstelle sollte durch ein Fahrzeug des Zweckverbandes Abfallwirtschaft Celle ein auf dem Parkstreifen, im unbebauten Bereich des Gewerbegebietes, abgestelltes Fass aufgenommen werden. Hierbei trat aus dem Fass, das auf einer Folie abgestellt war, Flüssigkeit aus. Es handelte es sich um Altöl. Durch den Mitarbeiter des Zweckverbandes Abfallwirtschaft Celle wurden erste Sicherungsmaßnahmen eingeleitet und um das Fass Ölbindemittel gestreut. Im Anschluss[...]

Essen angebrannt -Person gerettet

Essen angebrannt -Person gerettet
Feuerwehr rettet Bewohner aus verrauchter Wohnung Celle. Am Samstag, den 8. Juni um 15:00 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Celle gemeinsam mit dem Rettungsdienst in die „Bierwirth's Wiese“ im Stadtteil Hehlentor alarmiert. Nach ersten Meldungen hatte in einer Wohnung der Heimrauchmelder ausgelöst. Rauch sollte aus der Wohnung dringen. Vor Ort bestätigte sich die Einsatzmeldung. Aus einer Wohnung im 1. Obergeschoss eines Mehrparteienhauses war das warnende Piepen eines Rauchmelders zu hören. Eine leichte Rauchentwicklung war wahrzunehmen. Unverzüglich drang ein Trupp unter Atemschutz in die Wohnung vor. Hier konnte der[...]

CO2-Alarm

CO2-Alarm
CO2-Warnanlage in Schnellrestaurant ausgelöst Celle. In der vergangenen Nacht um 0:25 Uhr wurden die Ortsfeuerwehren Altencelle und Celle-Hauptwache in den Siedemeierkamp im Stadtteil Altencelle alarmiert. In einem Schnellrestaurant hatte die CO2-Warnanlage ausgelöst.  Als die Feuerwehr vor Ort eintraf, hatten alle Personen das Gebäude verlassen. Ein Trupp unter Atemschutz ging in den betroffenen Bereich vor und drehte eine Gasflasche ab. Im Anschluss wurde das Gebäude mit einem Drucklüfter belüftet. Weiterere Maßnahmen waren nicht erforderlich. Neben der Feuerwehr war ein Rettungswagen und die Polizei im Einsatz. [...]

Verkehrsunfall

Verkehrsunfall
Um 15:39 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Celle zu einem vermutlichen Fahrzeugbrand auf die Nienburger Straße alarmiert. Vor war ein PKW mit einem Traktor zusammengestoßen. Ein Fahrzeugbrand lag nicht vor. Durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde die Einsatzstelle abgesichert und auslaufende Betriebsstoffe gebunden. [...]

Küchenbrand

Küchenbrand
Feuer in Seniorenwohnheim! Um 11:28 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache zu einer automatischen Feuermeldung in ein Celler Seniorenwohnheim alarmiert. Hier hatte in einer Wohnung die Küchenzeile gebrannt. Das Feuer wurde bereits vor Eintreffen der Feuerwehr gelöscht. Personen wurden nicht verletzt. Durch die Einsatzkräfte wurden Nachlöscharbeiten durchgeführt. Dabei kam ein Trupp unter Atemschutz mit Kleinlöschgerät zum Einsatz. Im Anschluss wurde der betroffene Bereich mit einem Drucklüfter belüftet. [...]

Gebäudebrand *Video*

Gebäudebrand *Video*
Celle. Am Sonntag, den 26.Mai um 21:39 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Altenhagen zu einer gemeldeten Rauchentwicklung im Bereich Lachtehausen / Osterkamp alarmiert. Bereits auf der Anfahrt der ersten Einsatzkräfte stellten diese eine starke Rauchentwicklung und Feuerschein in einem Waldstück fest. Aufgrund der Lage veranlasste der Einsatzleiter unverzüglich eine Alarmstufenerhöhung, so dass die Ortsfeuerwehr Altencelle und Teile der Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache nachalarmiert wurden. Vor Ort ergab sich folgende Lage: Es brannte eine größere Jagdhütte in voller Ausdehnung. Das Feuer hatte bereits auf unmittelbar[...]

Laubenbrand

Laubenbrand
Um 21:53 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache zu einem Laubenbrand in die Kleingartenkolonie "Zum Kiebitzsee" alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr an der Einsatzstelle brannte der Innenraum einer Laube in voller Ausdehnung. Zur Brandbekämpfung ging ein Trupp unter Atemschutz vor. Hierbei kam ein C-Rohr zum Einsatz. Im Einsatz waren vier Fahrzeuge der Feuerwehr Celle, der Rettungsdienst und die Polizei [...]

Verpuffung *Video*

Verpuffung *Video*
Verpuffung in Waffenkammer – Feuerwehr übt Ernstfall in Vorwerk Celle. „Unklare Rauchentwicklung“ lautete die Einsatzmeldung am Samstagvormittag für die Außenwache Vorwerk der Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache. Um 8.24 Uhr wurden die Einsatzkräfte in das Schützenheim im Reuterweg alarmiert. Hierbei handelte es sich zum Glück nur um eine Einsatzübung. Angenommen wurde eine Verpuffung in der Waffenkammer. Mehrere Personen wurden in dem Gebäude vermisst. Aufgrund der Lage wurden durch den Einsatzleiter die Ortsfeuerwehren Garßen und Bostel nachalarmiert. Zur Menschenrettung gingen mehrere Trupps unter Atemschutz in das Schützenheim[...]

Verkehrsunfall

Verkehrsunfall
Person in PKW eingeschlossen! Um 12:11 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Altencelle zu einem Verkehrsunfall auf die B214 in Richtung Eicklingen alarmiert. Im Bereich einer Einmündung auf die Bundesstraße war ein PKW seitlich in den Straßengraben gerutscht. Bei Eintreffen der Feuerwehr wurde das Fahrzeug durch ein Abschleppunternehmen vor einem Abrutschen gesichert. Durch die Einsatzkräfte wurde die Person beim Verlassen des PKWs über die Beifahrerseite unterstützt und die Einsatzstelle abgesichert. Mit uns im Einsatz der Rettungsdienst und die Polizei. [...]

Gefahrgut aufgefunden

Gefahrgut aufgefunden
Am 15. Mai. um 18:19 Uhr wurde der Chemie- und Strahlenschutzzug zur Löschhilfe nach Lachendorf alarmiert. Hier war es zu einer vermutlichen Ablage von Gefahrstoffen gekommen. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Celle unterstützten die örtlichen Einsatzkräfte der Samtgemeinde Lachendorf und des dortigen Umweltzuges. Nähere Informationen unter: https://celleheute.de/aktualisiert-gas-maske-fuehrt-zum-alarm-strahlenschutzzug-einsatz-am-gymnasium-lachendorf/ [...]

Person in Wasser

Person in Wasser
Person in Wasser – Einsatzkräfte retten Person aus der Aller Celle. Am Freitag um 13:38 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Celle gemeinsam mit der DLRG Celle zu einer Person im Wasser in der Aller alarmiert. Die Einsatzstelle befand sich im Bereich der Sportanlage in der Verlängerung der Kampstraße. Vor Ort ergab sich folgende Lage. Eine Person befand sich in der Aller und wurde bei Eintreffen der Feuerwehr durch die Besatzung eines Rettungswagens, einen Notarzt und die Polizei im Uferbereich gesichert und versorgt. Sofort nach Eintreffen der Feuerwehr wurden sie[...]

Entstehungsbrand in Seniorenwohnheim

Entstehungsbrand in Seniorenwohnheim
Um 14:40 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache zu einem Feuer, in einem Seniorenwohnheim, im Kreuzgarten alarmiert. Es sollte in einem Badezimmer brennen. Personen befanden sich nicht in Gefahr. Vor Ort bestätigte sich die Meldung. Der Brand war bereits durch Löschmaßnahmen von Bediensteten gelöscht worden. Durch die Feuerwehr mussten somit nur noch Nachlöscharbeiten durchgeführt werden. Hierbei kam ein Trupp unter Atemschutz mit einem Kleinlöschgerät zum Einsatz. [...]

Feuer in Werkhalle

Feuer in Werkhalle
Feuer in einer Werkhalle in der SchildenstraßeBrandmeldeanlage alarmiert Feuerwehr Celle. Am Ostermontag um 16:30 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Celle-Hauptwache zunächst zu einer automatischen Feuermeldung in ein Entsorgungsunternehmen in der Schildenstraße alarmiert. Bereits auf der Anfahrt konkretisierte sich die Einsatzmeldung. Es sollten mehrere Papierballen auf dem Gelände brennen. Durch den Einsatzleiter wurde daher eine Alarmstufenerhöhung veranlasst. Vor Ort ergab sich folgende Lage. In einer Werkhalle brannte Papier im Bereich eine Papierpresse. Personen waren nicht in Gefahr. Durch die Einsatzkräfte wurde[...]

Brennt Schulgebäude *Video*

Brennt Schulgebäude *Video*
Celle. Zwei Großeinsätze innerhalb weniger Minuten galt es am Montagnachmittag für die ehrenamtlichen Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Celle zu bewältigen. Um 15:23 Uhr wurden die Feuerwehren Westercelle und Celle-Hauptwache zunächst zu einem Zimmerbrand alarmiert. Vor Ort brannte eine Wohnung in voller Ausdehnung. Nur 20 Minuten später wurde die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache zu einer unklaren Rauchentwicklung nach Klein Hehlen alarmiert. Brennt Schulgebäude Noch während des laufenden Einsatzes in Westercelle wurde die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache, nur 20 Minuten nach der Alarmierung zum Einsatz in Westercelle, zu[...]

Wohnung in Vollbrand *Video*

Wohnung in Vollbrand *Video*
Celle. Zwei Großeinsätze innerhalb weniger Minuten galt es am Montagnachmittag für die ehrenamtlichen Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Celle zu bewältigen. Um 15:23 Uhr wurden die Feuerwehren Westercelle und Celle-Hauptwache zunächst zu einem Zimmerbrand alarmiert. Vor Ort brannte eine Wohnung in voller Ausdehnung. Nur 20 Minuten später wurde die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache zu einer unklaren Rauchentwicklung nach Klein Hehlen alarmiert. Wohnungsbrand in Westercelle: Einsatzstelle Um 15:23 Uhr wurden die Ortsfeuerwehren Westercelle und Celle-Hauptwache zu einem gemeldeten Zimmerbrand in die Mittelstraße im Stadtteil Westercelle alarmiert. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte drang Rauch aus[...]

Küchenbrand

Küchenbrand
Celle. Am Freitag, den 12. April um 14:40 Uhr wurden die Ortsfeuerwehren Altencelle und Celle-Hauptwache zu einem Küchenbrand in die Straße "Schwarzer Weg" im Stadtteil Altencelle alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr an der Einsatzstelle bestätigte sich die Meldung. Das Erdgeschoss eines Einfamilienhauses war verqualmt. Es brannte in der Küche. Alle Personen hatten das Gebäude bereits verlassen. Durch die Einsatzkräfte wurde sofort die Brandbekämpfung eingeleitet. Hierbei kam ein Trupp unter Atemschutz zum Einsatz. Das Feuer konnte auf die Küche beschränkt und eine[...]

Garagenbrand

Garagenbrand
Mit dem Einsatzstichwort "Garagenbrand" wurde die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache um 21:10 Uhr in die Carstensstraße alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr hatten in einer Garage gelagerte Gegenstände gebrannt. Durch die Einsatzkräfte wurden Nachlöscharbeiten durchgeführt. Hierbei kam 1 C-Rohr sowie ein Trupp unter Atemschutz zum Einsatz. Es war der dritte Brandeinsatz für die Feuerwehr Celle an diesem Tag. Im Einsatz war jeweils die Außenwache Neustadt-Heese. [...]

Böschungsbrand

Böschungsbrand
Um 18:19 Uhr rückte die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache erneut zu einem Vegetationsbrand aus. Nur wenige 100 Meter von der letzten Einsatzstelle entfernt, brannten ca. 200 m^2 Böschung. Der Brand wurde mit einem C-Rohr und zwei D-Rohren gelöscht. Im Einsatz waren vier Fahrzeuge der Feuerwehr Celle und die Polizei. [...]

Vegetationsbrand

Vegetationsbrand
Um 14:50  Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache zu einem gemeldeten Waldbrand in der Witzlebenstraße alarmiert. Vor Ort fanden die Einsatzkräfte zwei Brandstellen von ca. 100 m^2 und ca. 300 m^2, im Bereich der Böschung zwischen Witzlebenstraße und dem Wilhelm-Heinichen-Ring, vor. Im Einsatz waren vier Fahrzeuge der Feuerwehr Celle und die Polizei! Wir sind auch am Sonntag im Einsatz. Freiwillig. Ohne Ausnahme. [...]

Gebäudebrand *Video*

Gebäudebrand *Video*
Fachwerkhaus brennt „Auf dem Kampe“ – Feuerwehr rettet Fledermaus und verhindert Brandausbreitung Celle. Am 05. April um 09:42 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Celle-Hauptwache mit dem Einsatzstichwort „Schuppenbrand“ in die Straße „Auf dem Kampe“ alarmiert. Bereits auf der Anfahrt war die Rauchwolke im Bereich des Bahnhofes zu erkennen. Einsatzlage Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte der Feuerwehr an der Einsatzstelle ergab sich folgende Lage. Es brannte ein in Fachwerkbauweise errichteter Gebäudeanbau mit einer Größe von ca. 10 x 10 Meter in voller Ausdehnung. Das Gebäude war direkt mit[...]

Verkehrsunfall

Verkehrsunfall
Westercelle. Am späten Abend des 02. April ereignete sich in der Bennebosteler Straße in Westercelle ein Verkehrsunfall. Ein PKW hatte sich überschlagen, nachdem dieser in Richtung Bennebostel von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt war. Eine verletzte Person wurde durch den Rettungsdienst versorgt und in ein Krankenhaus gebracht. Durch die Kräfte der Ortsfeuerwehr Westercelle wurde der Brandschutz sichergestellt, die Fahrzeugbatterie abgeklemmt und auslaufende Betriebsstoffe mit Bindemittel aufgenommen. Weitere Maßnahmen erfolgten durch die Polizei und den Abschleppdienst. Text und Fotos: FF Celle-Westercelle (www.feuerwehr-westercelle.de) [...]

Brennt Maschine

Brennt Maschine
Auch in der vergangenen Nacht mussten wir zu einem Einsatz ausrücken. Um 00:37 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Gewerbeunternehmen alarmiert. Bereits auf der Anfahrt bestätigte sich die Meldung. Es hatte in einer Maschine gebrannt. Das Feuer wurde bereits vor Eintreffen der Feuerwehr von Mitarbeitern gelöscht. Durch die Einsatzkräfte wurde die Brandstelle u.a. mit einer Wärmebildkamera kontrolliert. Ein weiterer Einsatz war nicht erforderlich. [...]

Brennt Überdachung

Brennt Überdachung
Celle. Am 01. April um 1:38 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache zu einem Brandeinsatz in die Bahnhofstraße alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr an der Einsatzstelle brannte eine Holzüberdachung teilweise in Vollbrand. Das Feuer hatte bereits auf einen PKW übergegriffen und drohte sich weiter auszubreiten. Durch die Einsatzkräfte wurde unverzüglich die Brandbekämpfung eingeleitet. Hierbei kamen zwei C-Rohre unter Atemschutz zum Einsatz. Eine weitere Ausbreitung des Brandes konnte verhindert werden. Im Einsatz waren vier Fahrzeuge der Feuerwehr Celle, ein Rettungswagen und die[...]

Schwerer Verkehrsunfall

Schwerer Verkehrsunfall
Schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf dem Wilhelm-Heinichen-Ring Celle. Am 29. März um 8:40 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Celle-Hauptwache gemeinsam mit dem Rettungsdienst zu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen auf den Wilhelm-Heinichen-Ring, zwischen der Auf- und Abfahrt Nienburger Straße und der Allerbrücke, alarmiert. Bereits auf der Anfahrt der Einsatzkräfte konkretisierte sich die Einsatzmeldung, ein Fahrzeug der Werkfeuerwehr „hubergroup“ sowie ein Fahrzeug der Ortsfeuerwehr Eversen (Stadt Bergen / LK Celle) waren auf die Einsatzstelle zugekommen. Eine Person war in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Durch die zufällig vorbeikommenden Einsatzkräfte wurden unverzüglich Erstmaßnahmen eingeleitet.[...]

Gem. Wohnungsbrand

Gem. Wohnungsbrand
Um 10:36 Uhr wurde die Feuerwehr Celle mit dem Einsatzstichwort "Wohnungsbrand" in die Burgstraße Ecke Steinfurt alarmiert. Menschenleben sollte in Gefahr sein. Bei Eintreffen der Feuerwehr an der Einsatzstelle konnte glücklicherweise schnell Entwarnung gegeben werden. Alle Personen hatten das betroffene Gebäude verlassen. Eine Person musste durch den Rettungsdienst versorgt werden. Es hatten Mobiliar und Gegenstände gebrannt. Das Feuer wurde vor Eintreffen der Feuerwehr von Bewohnern gelöscht. Durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr mussten nur noch Nachlöscharbeiten durchgeführt werden. Im Einsatz waren die[...]

Gebäudebrand *Video*

Gebäudebrand *Video*
Celle. Am 21. März um 05:08 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Celle-Hauptwache zu einem gemeldeten Wohnungsbrand in die Bahnhofstraße alarmiert. Es war zum Zeitpunkt der Alarmierung nicht bekannt, ob Menschenleben in Gefahr sind. Lage bei Eintreffen. Bei Eintreffen der Feuerwehr an der Einsatzstelle ergab sich folgende Lage. Es brannte ein zweigeschossiges Gebäude, mit einer Grundfläche von ca. 12 X 7 Metern. Flammen schlugen aus den Fenstern im Erdgeschoss des Wohnhauses. Das Gebäude befand sich in Hinterhausbebauung. Das Erdgeschoss des Hauses befand sich[...]

Brennt Aufzug

Brennt Aufzug
Zwei Personen bei Feuer aus Aufzug gerettet! Um 13:25 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache zur einer automatischen Feuermeldung in das Parkhaus im Nordwall alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr an der Einsatzstelle bestätigte sich die Einsatzmeldung. Es brannte im Bereich des Aufzugmotors. Zwei Personen waren in der Aufzugkabine eingeschlossen. Durch die Einsatzkräfte wurde sofort die Menschenrettung eingeleitet. Hierzu wurden die Türen des Aufzugs entriegelt und die Personen ins Freie geführt. Zur Brandbekämpfung kam ein Trupp unter Atemschutz mit einem Kleinlöschgerät zum Einsatz. Neben der[...]