Einsatzberichte

Brennt Terrassenanbau

Brennt Terrassenanbau
Eine verletzte Person bei Feuer in der Sankt-Annen-Straße Celle: Am 10. Oktober um 16:40 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Celle-Hauptwache zu einem gemeldeten Brandeinsatz in die Sankt-Annen-Straße im Stadtteil Blumlage alarmiert. Nach ersten Erkenntnissen war es beim Wechsel einer Gasflasche zu einer Verpuffung gekommen. Das Feuer breitete sich schnell aus. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte an der Einsatzstelle brannte ein als Terrasse genutzter Anbau bereits in voller Ausdehnung. Das Feuer drohte u.a. auf das Wohngebäude überzugreifen. Eine Person war verletzt und wurde vor Ort vom Rettungsdienst versorgt und[...]

Brennt Holzunterstand

Brennt Holzunterstand
Brennt Holzunterstand in Altencelle Celle: Am 09. Oktober um 20:06 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Altencelle und Celle-Hauptwache zu einer unklaren Feuermeldung in den „Schwarzen Weg“ im Stadtteil Altencelle alarmiert. Vor Ort ergab sich folgende Lage: Es brannte ein Holzunterstand zwischen zwei Wohngebäuden, teilweise in voller Ausdehnung. Der Brand hatte bereits auf den Dachkasten des unmittelbar angrenzenden Wohnhauses übergegriffen. Anwohner hatten bereits Löschversuche unternommen. Durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde unverzüglich die Brandbekämpfung eingeleitet. Der Brand konnte schnell unter Kontrolle gebracht und eine Ausbreitung verhindert werden. Die Nachlöscharbeiten gestalteten sich aufwendig,[...]

Gefahrguteinsatz

Gefahrguteinsatz
Gefahrguteinsatz in Altencelle Celle: Am 09. Oktober um 11:14 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Altencelle und der Chemie- und Strahlenschutzzug der Feuerwehr Celle zu einem Gefahrguteinsatz in die Jahnstraße im Stadtteil Altencelle alarmiert. Beim Verladen von Haushaltsmüll war es in einem Müllwagen zu einer Reaktion in einem Gebinde mit Rauch und Flammenbildung gekommen. Durch die Mitarbeiter des Zweckverbandes Abfallwirtschaft konnte das Gebinde noch aus dem Fahrzeug entfernt werden, die Reaktion setzte sich auf der Straße zunächst weiter fort. Durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr Celle wurden im Ersteinsatz Sicherungsmaßnahmen[...]

Baum auf Fahrbahn

Baum auf Fahrbahn
Celle. Regen, Wind und Sturmböen zogen bis in die Mittagsstunden über die Residenzstadt. Die Feuerwehr Celle musste aufgrund des Wetters jedoch glücklicherweise nur zu einem Einsatz ausrücken. Um 07:07 Uhr war im Berufsverkehr ein Baum auf den Wilhelm-Heinichen-Ring gefallen. Durch Kräfte der Stadt Celle und der Feuerwehr Celle wurde dieser entfernt. Hierbei kam auch eine Drehleiter zum Einsatz. [...]

Brennen Strohballen

Brennen Strohballen
Celle. Am 28. September um 1:22 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Groß Hehlen und Celle-Hauptwache in die Straße „Zur Hasselklink“ im Stadtteil Groß Hehlen alarmiert. Hier brannten mehrere Strohballen auf einer Grünfläche, an der Kreuzung zur „Celler Straße“ (B 3). Bei Eintreffen der Feuerwehr standen die Strohballen bereits in Vollbrand. Zur Brandbekämpfung wurden vier C-Rohre eingesetzt. Die Nachlöscharbeiten wurden von einem Traktor unterstützt, der zum Ablöschen von Glutnestern die Strohballen auseinandergezogen hat. Im Einsatz waren sechs Fahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr Celle,[...]

Öl auf Gewässer

Öl auf Gewässer
Celle: Am Dienstagvormittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Celle zu einer Gewässerverunreinigung auf der Lachte im Bereich Lachtehausen alarmiert. Vor Ort bestätigte sich die Einsatzmeldung, an mehreren Stellen in der Lachte konnte Öl auf dem Wasser festgestellt werden. Nach Rücksprache mit der unteren Wasserbehörde der Stadt Celle, wurde, durch die Freiwillige Feuerwehr Celle, im Bereich der Lachtemündung, eine Sperre mit Ölschlängeln gesetzt. Diese sind in der Lage, das auf der Wasseroberfläche befindliche Öl zu binden. Des Weiteren wurde, flussabwärts von der[...]

Zimmerbrand

Zimmerbrand
Celle: Am Montagvormittag um 9:59 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Celle-Hauptwache, der Rettungsdienst und die Polizei Celle zu einem Zimmerbrand im Birnbaumweg im Stadtteil Hehlentor alarmiert. Vermutlich sollten sich noch Personen im Gebäude befinden. Bei Eintreffen der Feuerwehr ergab sich folgende Lage: Es brannte ein Zimmer im Erdgeschoss eines Mehrparteienhauses. Personen befanden sich nicht in Gefahr. Durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde unverzüglich die Brandbekämpfung eingeleitet. Hierzu ging ein Trupp unter Atemschutz in die betroffene Wohnung vor. Das Feuer konnte schnell mit einem C-Rohr[...]

PKW-Brand in Garage

PKW-Brand in Garage
Fahrzeugbrand in Garage! Celle. Am 4. September um 14:21 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache zu einem PKW-Brand, in einer Garage, in die Straße Andertenhäusen, alarmiert. Vor Ort bestätigte sich die Einsatzmeldung. Ein Fahrzeug brannte in voller Ausdehnung in einer Garage. Eine Person musste aufgrund Rauchgasinhalation behandelt werden. Die Brandbekämpfung wurde mit einem C-Rohr unter Atemschutz durchgeführt. Zwei Druckgasflaschen wurden aus der Garage gebracht und durch die Einsatzkräfte gekühlt. Im Einsatz waren vier Fahrzeuge der Feuerwehr Celle, der Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband[...]

Schafe eingefangen

Schafe eingefangen
Feuerwehr und Polizei fangen freilaufende Schafe ein Celle: Am Samstag, den 31. August um 17:37 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Celle zur Unterstützung der Polizei in die Fuhrberger Straße alarmiert. Hier liefen zwei Schafe frei herum und mussten durch die Einsatzkräfte eingefangen werden. Bei Eintreffen der Feuerwehr hatte die Polizei die beiden Tiere bereits auf eine Wiese an der Fuhse getrieben. Der Plan war es nun, die Tiere in ein Behelfsgatter aus Steckleitern zu treiben. Die Ingewahrsamnahme der Tiere klappte jedoch[...]

Kind befreit

Kind befreit
Kind aus Auto befreit Celle: Gegen 14:30 Uhr wurde der Brandmeister vom Dienst und die Ortsfeuerwehr Westercelle in die Straße Bruchhagen in Westercelle alarmiert. Ein Kleinkind war in einem PKW eingeschlossen. Der Schlüssel zum Fahrzeug befand sich im Inneren. Nach Rücksprache mit der Mutter verschafften sich die Einsatzkräfte gewaltsam über ein Heckfenster Zugang zum Fahrzeug. Der Innenraum hatte sich bereits spürbar erwärmt. Das Kind war wohlauf und erhielt von den Einsatzkräften einen Tröster-Teddy auf den Schreck. [...]

Dachstuhlbrand

Dachstuhlbrand
Celle: Am 30. August um 12:06 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Celle mit den Ortsfeuerwehren Celle-Hauptwache und Westercelle, der Führungsgruppe Einsatzleitung sowie der Rettungsdienst und die Polizei Celle zu einem Dachstuhlbrand in die Echtestraße im Stadtteil Heese alarmiert. Bei der Alarmierung war nicht bekannt, ob sich noch Personen in Gefahr befinden. Beim Einsatzobjekt handelte es sich um ein dreigeschossiges Mehrfamilienhaus mit 12 Parteien. Das Gebäude hatte zwei Eingänge. Von den jeweiligen Treppenräumen waren jeweils sechs Wohnung sowie das Dachgeschoss erreichbar. Bei Eintreffen der Feuerwehr an[...]

LKW-Brand

LKW-Brand
Celle: Am 26. August um 8:37 Uhr wurden die Ortsfeuerwehren Altenhagen und Celle-Hauptwache zu einem LKW-Brand in der „Lachtehäuser Straße“ alarmiert. Die Einsatzstelle befand sich zwischen der Straße „Am Feuerwehrhaus“ und der Bundesstraße 191. Bei Eintreffen der Feuerwehr an der Einsatzstelle ergab sich folgende Lage. Aus dem rechten vorderen Radkasten einer Zugmaschine drang Rauch. Vor Eintreffen der Feuerwehr wurden bereits Löschversuche mit mehreren Feuerlöschern unternommen. Die Einsatzkräfte stellten kein offenes Feuer fest, der betroffene Bereich des LKW war jedoch stark[...]

Feuer in Wohnheim

Feuer in Wohnheim
Feuer in der Straße „Im Rolande“ Celle: Am 24. August um 15:46 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Celle-Hauptwache mit dem Einsatzstichwort „Unklarer Brandgeruch“ in eine stationäre Einrichtung für Wohnungslose in der Straße „Im Rolande“ alarmiert. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte eine Rauchentwicklung aus einem Fenster fest. Die Bewohner der Einrichtung waren bereits durch den Rettungsdienst evakuiert worden. Eine Person wurde vor Ort durch den Rettungsdienst versorgt. Ursache des Brandes war angebranntes Essen.   [...]

Igelrettung

Igelrettung
Celle: Am späten Montagabend wurde der Brandmeister von Dienst zu einer Tierrettung in die Hannoversche Straße alarmiert. Geräusche machten einen Anwohner auf einen Igel aufmerksam, der in einer offenen Hülse festsaß. Durch den Brandmeister vom Dienst wurde das Tier aus seiner misslichen Lage befreit. Das Tier war wohlauf und suchte auch gleich das Weite. Sein Dank, war seinen Rettern, aber wohl sicher. [...]

Einsatzübung

Einsatzübung
Einsatzübung mit Gefahrgutlage in Westercelle Celle: Am Montagabend führte die Freiwillige Feuerwehr Westercelle gemeinsam mit dem Chemie- und Strahlenschutzzug der Feuerwehr Celle und der Ortsfeuerwehr Altencelle eine Einsatzübung auf dem Betriebsgelände der Firma Tuboscope im Maschweg durch. Angenommen wurde ein LKW-Brand auf dem Firmengelände, das Fahrzeug hatte u.a. radioaktive Strahler geladen. Das Feuer hatte auf eine benachbarte Halle übergegriffen. Mehrere Personen wurden vermisst. Durch die zuerst eintreffenden Kräfte der Ortsfeuerwehr Westercelle wurde die Gefahrgutlage sofort erkannt und ein entsprechender Sicherheitsabstand zum Brandobjekt eingehalten. Im Rahmen der Übung stand für die Einsatzkräfte aus Westercelle und Altencelle[...]

Baumbrand

Baumbrand
Am Nachmittag zog ein kräftiges Gewitter über Celle hinweg. In dessen Folge musste die Freiwillige Feuerwehr Celle-Hauptwache zu einem Baumbrand in die Schwicheldstraße ausrücken. Bei dem Baum handelte es sich um eine ca. 25 Meter hohe Eiche, die im Bereich der Krone und des hohlen Stammes brannte.Die Brandbekämpfung gestaltete sich schwierig, da der Baum vorsichtig heruntergesägt werden musste. Hierbei kam u.a. eine Drehleiter zum Einsatz. Zur Brandbekämpfung wurde ein C-Rohr eingesetzt.   [...]

Tierrettung

Tierrettung
Celler Feuerwehr befreit Tauben Celle: Gestern rückte die Freiwillige Feuerwehr Celle-Hauptwache zu einer Tierrettung auf den Lauensteinplatz aus. Trotz Sicherungsmaßnahmen hatten Tauben in einem Dachablaufkasten im vierten Obergeschoss ein Nest errichtet. Jetzt saßen drei erwachsene Tauben fest und konnten ihr Nest nicht alleine verlassen. Durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurden die Tiere nach Rücksprache mit dem Tierschutz aus ihrem „Gefängnis“ befreit und in die Freiheit entlassen. [...]

Laubenbrand

Laubenbrand
Celle: Am 03. August um 23:58 wurde die Freiwillige Feuerwehr Celle zu einem Brandeinsatz in die Straße "Zum Kiebitzsee" im Stadtteil Heese alarmiert. Nach ersten Meldungen sollten mehrere Lauben brennen. Bei Eintreffen der Feuerwehr an der Einsatzstelle brannte eine Laube in voller Ausdehnung. Das Feuer hatte bereits auf eine benachbarte Laube übergegriffen. Personen waren nicht Gefahr.  Durch die Feuerwehr wurde sofort die Brandbekämpfung eingeleitet, hierbei kamen mehrere Trupps unter Atemschutz zum Einsatz. Eine weitere Ausbreitung des Brandes  konnte verhindert werden. Im Einsatz waren[...]

Tresor geborgen

Tresor geborgen
Celle. Am 29. Juli um 9:47 Uhr wurde die Tauchgruppe der Feuerwehr Celle gemeinsam mit der DLRG Celle zu einer Amtshilfe für die Polizei alarmiert. In der Fuhse, an der Brücke in der Bredenstraße, befand sich ein Tresor im Wasser. Gemeinsam haben die Einsatzkräfte der DLRG und der Feuerwehr den Tresor ans Ufer verbracht. [...]

Feldbrand

Feldbrand
Um 14:55 Uhr wurden die Ortsfeuerwehren Garßen, Bostel und Altenhagen zu einem gemeldeten Feldbrand im Bereich Alvern alarmiert. Gleichzeitig waren bereits Einsatzkräfte der Samtgemeinde Lachendorf bei einem Brand im Bereich Gockenholz im Einsatz. Vor Ort stellte sich heraus, dass es nur eine Einsatzstelle gibt, hier waren die Feuerwehren der Samtgemeinde Lachendorf im Einsatz. Die Einsatzkräfte der Stadt Celle unterstützten die Einsatzkräfte aus Lachendorf bei den Löscharbeiten. Nähere Informationen folgen zu einem späteren Zeitpunkt auf den Seiten des Kreisfeuerwehrverband Celle e.V. [...]

Badeunfall

Badeunfall
Tragischer Badeunfall am Silbersee Celle: Am Donnerstag um 16:41 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Celle mit der Tauchergruppe und der Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache, die DLRG Celle, der Rettungsdienst, ein Rettungshubschrauber sowie die Polizei Celle zu einem Badeunfall an den Silbersee im Stadtteil Vorwerk alarmiert. Nach ersten Angaben sollte ein Kind im Badesee vermisst werden. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte bestätigte sich die Meldung. Unverzüglich ging ein Feuerwehrmann an der Unglücksstelle ins Wasser und konnte nach kurzer Zeit die Jugendliche unter Wasser ertasten und[...]

Tierrettung

Tierrettung
Um 12:54 Uhr wurde die Celler Feuerwehr zu einer Tierrettung in die Verlängerung der Straße "In den Wacholdern" alarmiert. Beim Spaziergang war ein Hund mit gut 100 Kilogramm Gewicht kollabiert. Durch die Einsatzkräfte wurde der Hund zu einem privaten PKW transportiert, von hier ging es zu einem zuvor informierten Tierarzt. [...]

Brennt Discounter *Video*

Brennt Discounter *Video*
Großfeuer in Celle - brennt Discounter! Celle. Um 4:48 Uhr wurde die Feuerwehr Celle in die Itagstraße alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr brannte das Gebäude eines Discounters bereits in voller Ausdehnung. Am heutigen Freitag um 4:48 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache zu einem Brandeinsatz in die Itagstraße alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr an der Einsatzstelle brannte das Gebäude eines Discounters in voller Ausdehnung. Flammen schlugen mehrere Meter in den Himmel. Die Rauchwolke war bereits aus weiter Entfernung zu sehen. Das Gebäude[...]

Laubenbrand

Laubenbrand
LCelle. Am Donnerstag um 1:16 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache erneut zu einem Brandeinsatz alarmiert. Nach ersten Meldungen sollte eine Laube in der Denickestraße brennen. Bei Eintreffen der Feuerwehr an der Einsatzstelle bestätigte sich die Einsatzmeldung. Es brannte eine Laube in voller Ausdehnung. Personen waren nicht in Gefahr. Zur Brandbekämpfung wurden zwei C-Rohre eingesetzt. Im Einsatz waren vier Fahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr Celle-Hauptwache, der Rettungsdienst, sowie die Polizei. [...]

Kellerbrand

Kellerbrand
Celle: Am Mittwoch 23:23 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Celle-Hauptwache zu einer Rauchentwicklung im 1. Obergeschoss eines Mehrparteienhauses in der Ludwig-Hölty-Straße alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stellte sich ein Kellerbrand heraus. Weite Teile des Treppenraumes waren verraucht. Menschenrettung Durch die Feuerwehr wurde unverzüglich die Menschenrettung und Brandbekämpfung eingeleitet. Insgesamt 13 Personen wurden aus dem Gebäude ins Freie verbracht. Hiervon mussten vier Personen mit einer Fluchthaube gerettet werden. Bei einer Fluchthaube handelt es sich um ein Rettungsgerät. Die Maske wird der zu rettenden Person[...]

Schwelbrand Bahnschwelle

Schwelbrand Bahnschwelle
Schwelbrand im Celler Bahnhof! Gestern um 20:52 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache zu einer unklaren Rauchentwicklung auf einem Gleis im Celler Bahnhof alarmiert. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte einen Schwelbrand im Bereich einer Bahnschwelle fest. Bevor das Feuer jedoch gelöscht werden konnte, mussten die betroffenen Gleise für den Bahnverkehr gesperrt werden. Nach der Sperrung konnte das Feuer mit einem Kleinlöschgerät und einem Löschrucksack gelöscht werden. [...]

Feuer auf Balkon

Feuer auf Balkon
Feuer auf Balkon! Um 14:19 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache mit dem Einsatzstichwort "Feuer auf Balkon" in die Welfenallee alarmiert. Vor Ort brannte es auf einem Balkon eines Mehrparteienhauses. Das Feuer hatte sich bereits teilweise auf die Wandverkleidung (Dämmung) ausgebreitet. Zur Brandbekämpfung kam ein Trupp unter Atemschutz mit einem C-Rohr sowie ein Kleinlöschgerät zum Einsatz. Mit einer Wärmebildkamera wurde die Brandstelle eingehend kontrolliert. [...]

Katze auf Baum

Katze auf Baum
Katze von Baum gerettet! Dass die Feuerwehr Katzen von Bäumen rettet, wird uns schon in Kinderbüchern beigebracht und ja, wir tun es wirklich! Am frühen Nachmittag rückte die Celler Feuerwehr nach Groß Hehlen aus, hier saß ein Katze in ca. 14 Meter Höhe fest. Mit Hilfe einer Drehleiter konnten wir das Tier wieder auf den Boden der Tatsachen zurückholen. [...]

Baum auf Haus

Baum auf Haus
Celle. Um 19:36 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache mit dem Einsatzstichwort "Baum auf Haus" nach Boye alarmiert. Hier war der Stamm einer Eiche auf mehreren Metern gespalten und große Teile des Baums in einen Garten und auf ein Wohnhaus gefallen. Personen wurden hierbei nicht verletzt. Um eine weitere Gefährdung durch den Baum auszuschließen führte die Feuerwehr notwendige Sägearbeiten durch. [...]

Entstehungsbrand (Schule)

Entstehungsbrand (Schule)
Entstehungsbrand auf Baustelle der Sprachheilschule Celle. Um 10:53 Uhr wurde die Feuerwehr Celle zu einem Entstehungsbrand auf die Baustelle der Sprachheilschule im Wagnerweg im Stadtteil Klein Hehlen alarmiert. Am 15. April dieses Jahres wurde das Schulgebäude durch einen Großbrand zerstört. Nun kam es im Bereich der Baustelle zu einem Entstehungsbrand. Durch Handwerker wurden bereits vor Eintreffen der Feuerwehr Löschmaßnahmen durchgeführt, so dass durch die Feuerwehr die Brandstelle nur noch kontrolliert und kleine Nachlöscharbeiten durchgeführt werden mussten.Eine Gefahr für die Grundschule Klein Hehlen,[...]